Hast du Fragen?
Unser Online- Steuerteam ist bereit Tax Team ist bereit Ihnen zu helfen! Chat Live Jetzt

Live-Hilfe
Toggle

Wenn Sie planen in Australien Geschäfte zu machen, benötigen Sie eine Australische Geschäftliche Steuernummer (ABN).

error image

Nicht so schnell!

Hoppla, Sie haben etwas übersprungen. Bitte füllen Sie alles aus, damit wir fortfahren können!

Hoppla, Sie haben einige Angaben vergessen auszufüllen und Ihren {[field_name]} nicht korrekt eingegeben. Bitte korrigieren Sie Ihre Angaben, um fortfahren zu können.

Hoppla, Sie haben Ihren {[field_name]} im falschen Format eingegeben. Bitte geben Sie Ihren {[field_name]} im dargestellten Format an, um fortfahren zu können.

Opps – Sie haben die nicht-lateinische Zeichen in Ihrem {[field_name]} verwendet. Bitte füllen Sie das {[field_name]} mit englischen Buchstaben aus denn nur so, können wir weitermachen!

Australische Geschäftliche Steuernummer (ABN) Registrationsform

Antragsart*

 

Australische Geschäftliche Steuernummer (ABN) Registrierung

abn icon
Eine Australische Geschäftliche Steuernummer (ABN) ist eine einzigartige 11-stellige Nummer, die Unternehmen vom australischen Unternehmensregister (ABR) zugeteilt werden. Sie wird für folgendes verwendet:

  • Korrespondenz mit dem Finanzamt
  • Bei Kontakt mit Regierungsbehörden
  • Transaktionen mit anderen Unternehmen
  • Angabe von Informationen bei Bestellungen und Rechnungsstellung mit anderen Unternehmen
  • Anforderung von Güter- und Dienstleistungssteuergutschriften (GST)
  • Anforderung von Benzinsteuergutschriften, auf die Sie ein Anrecht haben

Wenn Sie keine Australische Geschäftliche Steuernummer (ABN) haben, werden Sie eventuell nicht bezahlt.

Wenn Sie keine ABN angeben können, kann dies dazu führen, dass 46% der Zahlungen von anderer Unternehmen zurückgehalten werden. Es ist folglich sehr riskant keine ABN zu haben. .

Des Weiteren können Zahlungen für Güter zurückgehalten werden, wenn ein Unternehmen keine ABN bei Geschäften mit anderen Unternehmen angibt. Bitte beachten Sie, dass ein Antrag für eine ABN 275 Dollar kostet.

Eine ABN ersetzt keine Steuernummer und ist nicht für alle Angelegenheiten mit dem Finanzamt ausreichend. Sie werden beispielsweise immer noch eine Steuernummer benötigen, wenn Sie Ihre Einkommensteuererklärung einreichen. Die Gebühr für eine ABN und eine Steuernummer liegt zusammen bei 440 Dollar. Taxback.com kann beides für Sie erledigen.

Möchten Sie mit uns von Angesicht zu Angesicht sprechen? Rufen Sie heute noch in einem Büro in Ihrer Nähe an.

Unser erstes australisches Büro haben wir in Sydney eröffnet, inzwischen können wir Ihnen fünf weitere Büros um das Land herum zur Verfügung stellen. Das bedeutet, dass wir die beliebtesten Arbeits- und Reiseorte in Australien erfasst haben. Unsere Büros stellen Ihnen einen Platz zur Verfügung, an dem Sie eine Steuerberatung bekommen, eine Steuerrückzahlung oder eine Steuernummer (TFN) vor Ort beantragen können. Unser Personal am Informationsschalter ist ein sehr freundliches Team und immer froh darüber, Ihnen helfen zu können. Besuchen Sie heute noch ein Büro in Ihrer Nähe.

Wählen Sie Ihren am nähesten liegenden Standort auf der Karte.

Darwin Cairns Brisbane Sydney Melbourne Perth
Darwin
Cairns
Brisbane
Sydney
Melbourne
Perth
x Place Icon

Taxback-Büros in Australien

Wir können Ihnen auch Ihre Steuernummer (TFN) zur Verfügung stellen

Weitere Informationen

Damit Sie eine Australische Geschäftliche Steuernummer (ABN) als ein individueller/selbständiger Unternehmer beantragen können, müssen Sie bereits eine Steuernummer (TFN) besitzen. Wenn Sie eine ABN für eine andere Unternehmensart beantragen möchten (z.B. Partnerschaft, Gesellschaft), können Sie eine TFN sowie auch eine ABN zur gleichen Zeit beantragen. Wir können uns um beides, für Ihre ABN sowie auch um Ihre TFN, kümmern.