If you worked in any of these countries, you could be due a Tax Refund

Ein Muss in Australien

Queensland (QLD):

Cairns

Cairns liegt im Norden Australiens und ist vor allem bei Backpackern und jungen Touristen sehr beliebt. Die Stadt bieten für jeden etwas. Von sportlichen Aktivitäten wie Surfen, Tauchen, Rafting und Hochseeangeln, bieten die Stadt auch Orte wie eine Lagune zum Baden und Erholen an. Außerdem nutzen viele die Zeit, um noch einmal richtig feiern zu gehen, da Cairns für viele Reisende der Schlusspunkt einer Australien-Rundreise ist.  Verpassen Sie nicht die Chance am atemberaubend schönen Great Barrier Reef tauchen und/oder schnorcheln zu gehen! Es lohnt sich allemal!

Townsville

Townsville ist die größte Stadt im nördlichen Queensland und wird aufgrund Ihrer vielen Gärten und Parks auch häufig als "Garden City" bezeichnet. Jedoch nutzen die meisten Touristen die Chance, um auf die nur acht Kilometer entfernte Insel Magnetic Island zu gelangen. Magnetic Island lockt mit menschenleeren Stränden, unberührter Natur, einer artenreichen Tierwelt und dem schnellen Zugang zum Great Barrier Reef.

Airlie Beach

Das lebhafte Küstendörfchen Airlie Beach bezaubert mit palmengesäumten Stränden, Uferparks und Straßenrestaurants. Es handelt sich um den wichtigsten Ausgangspunkt zu den traumhaften Whitsunday Islands. Die Whitsundays bestehen aus insgesamt 74 Inseln, von denen nur acht bewohnt sind. Es bietet sich an die Inselgruppe mit einer geführten Segeltour zu erkunden. Mit ihren einsamen palmengesäumten, vom klaren blauen Wasser umspülten weißen Sandstränden verkörpern die Whitsunday Islands den Inbegriff vom Tropenparadies. Auf der größten Insel befindet sich auch der sieben Kilometer lange menschenleere und schneeweiße Whitehaven Beach, der zu den meistfotografierten Stränden des Landes zählt. Schnorcheln und Tauchen ist auf den Whitsunday Islands ein Traum - rund um die Inseln gibt es zahlreiche Riffe mit einer farbenfrohen Unterwasserwelt. Wohl überhaupt einer der schönsten Orte in Australien.

Rainbow Beach

rainbox beach australia shipwrechRainbow Beach ist Ihr goldenes Tor zu einigen der schönsten natürlichen Sehenswürdigkeiten auf der ganzen Welt. Hauptattraktion der Region ist Fraser Island - die größte Sandinsel der Welt. Während die meisten Reisenden bei einer Sandinsel eigentlich so eine Art "Sahara im Wasser" mit vielen Dünen erwarten oder eine vergleichsweise flache Sandbank so überrascht Fraser Island durch sattes Grün. Wenn man über die Insel fliegt, fällt insbesondere im Norden der faszinierende Regenwald ins Auge. Die Ostküste wird von einem über 100 km langen Sandstrand gebildet. Der 75-Meilen Strand ist die offizielle und einzige befahrbare Sand-Straße auf Fraser Island. Hier tummeln sich Allradfahrzeuge, spezielle Busse und sogar kleine Flugzeuge zum Starten und Landen. Wenn die Flut einsetzt kann die Fahrt recht abenteuerlich werden. Erkunden Sie die Insel mit einer geführten Tour und erleben Sie eines der abenteuerlichsten Dinge, indem Sie selbst mit einem Allrad Geländewagen durch die Insel fahren. Dabei können Sie nicht nur einen Heidenspaß erleben, sondern auch Tiere wie Dingos, verschiedene Vögel, Wale, Schildkröten und sogar Haie beobachten. Ein großes Highlight für viele ist auch das Wandern durch den Regenwald, das Schwimmen in den Süßwasserseen und das Schlafen unter einem atemberaubenden Sternenhimmel.  

Noosa

Eines der schönsten Badeorte Australiens befindet sich in Noosa. Hier kommen alle Bade- und Wassersportfreunde auf ihre Kosten, denn Surfen, Tauchen, Schnorcheln und Baden kann man am Main Beach problemlos. Außerdem ist der Nationalpark sehr empfehlenswert, dieser bieten Ihnen nicht nur eine wunderschöne Natur, sondern ermöglicht Ihnen, die allseits beliebten und bekannten Koalas von Australien in freier Wildbahn zu beobachten.

Brisbane

Queenslands Hauptstadt ist eine lebendige Millionen-Stadt mit lässigem Flair, geprägt vom angenehmen subtropischen Klima. In der Innenstadt befinden sich Bars und Pubs, die auf ein aktives Nachtleben hinweisen. Die Story Bridge von Brisbane führt über den Brisbane Fluss, welches Ihnen einen traumhaften Ausblick über die Stadt bietet. Insbesondere das Rathaus mit seinem 100 Meter hohen Turm ist ein echter Blickfang und eine der Top Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum. Naturfreunde kommen dank dem Wald, der die Stadt umgibt und dem Botanischen Garten auch nicht zu knapp. Außerdem lohnt sich ein Ausflug zu der bekannten South Bank Parklands Schwimmlagune. Die Laguna hat einen eigenen Sandstrand und ist mit einigen Pandanus-Palmen verschönert worden. Somit können Sie sich mitten in der Stadt einen Strandurlaub gönnen. Ein absolutes Highlight ist das Lone Pine Koala Sanctuary von Brisbane. Hier sieht man unter anderem für Australien typische Lebewesen, wie Wombats, Tasmanische Teufel, Kängurus und natürlich die weltberühmten Koalas.

Gold Coast

Die Gold Coast ist eine moderne Stadt mit prachtvollen Wolkenkratzern, die sich entlang herrlicher Sandstrände wie etwa dem weltbekannten „Surfers Paradise“ erstreckt.

Zudem können Sie verschiedene Vergnügungsparks mit Ihrer Familie und Freunden besuchen. Steigen Sie beispielsweise in die Justice League 3D-Bahn und treffen Sie bekannte Zeichentrickfiguren in der Warner Bros. Movie World. Vergnügen Sie sich im Wet’n’Wild im kühlen Nass, schwimmen Sie in der Sea World mit Delphinen oder besuchen Sie die acht spektakulären Achterbahnen in der Dreamworld.

Die durchschnittliche australische Steuerrückerstattung liegt bei 2.600 australischen Dollar

ANFANGEN

New South Wales (NSW)

Byron Bay

lighthouse byron bay australiaLernen Sie Australiens östlichste Stadt kennen - weite Surfstrände, üppige Regenwälder und lokale Spezialitäten. In Byron Bay treffen Surfer, Yoga-Fanatiker, Esoteriker, Hippies, Künstler, Backpacker und viele andere verschiedene Arten von Menschen aufeinander. Dies ist einer der Gründe warum Byron Bay so interessant ist. Das absolute Wahrzeichen der kleinen Stadt ist der Leuchtturm, welcher 1901 erbaut wurde und auch als Cape Byron Light oder einfach nur Lighthouse  bezeichnet wird. Den Leuchtturm erreicht man bequem über einen der zahlreichen Wanderwege, die durch den Regenwald rund um die Stadt führen. Allerdings sollte man schon einigermaßen fit sein, denn der Aufstieg könnte für Untrainierte doch recht beschwerlich werden. Natrülich könne Sie auch die zahlreichen Busse oder Ihr eigenes Auto nutzen, um zu dem Leuchtturm zu gelangen. Es lohnt sich allemal! Sobald Sie am Leuchttrum angekommen  sind, erwartet Sie ein wunderschöner Ausblick auf die Stadt. Unteranderem können Sie, wenn Sie zur richtigen Zeit hingehen, einen atemberaubend schönen Sonnenauf- oder -untergang erleben. Auch zum Surfen und Wale beobachten ist Byron Bay sehr gut geeignet.

Viele junge Touristen und Backpacker machen auch einen Tagesaufsflug nach Nimbin. Die 350 Einwohner machen kein Geheimnis über ihre Vorliebe zum Konsum von Marihuana, obwohl in New South Wales der Konsum und Anbau illegal ist. Nimbin ist zweifelsohne wohl eine der schrillsten und farbigsten Städte in ganz Australien.

Sydney

Wer eine Australien Reise macht, der sollte unbedingt auch einen Abstecher nach Sydney machen. Die Stadt ist mit seinen knapp 4,63 Millionen Einwohnern im Stadtkern die größte Stadt Australiens. Erleben Sie Sydneys Naturschönheiten und Kultur rund um Sydney Harbour und die historischen Rocks. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt natürlich das weltberühnmte Sydney Opera House mit ihrer außergewöhnlichen Form, die an Segel erinnert. Die Lage direkt am Hafen (Port Jackson) ließ dieses Opernhaus schnell zu einem Wahrzeichen der Stadt werden. Aber auch die Sydney Harbour Bridge, ist immer einen Besuch wert. Der 134 m hohe Bogen der Brücke kann sogar bestiegen werden. Am Darling Harbour gibt es unzählig viele Möglichkeiten sich mit der Familie, mit Freunden oder auch alleine zu beschäftigen. Beispielsweise können Sie eine der aufregenden Bootstouren durch den weltberühmten Hafen machen, den Chinese Garden of Friendship besuchen, einen Film im IMAX-Kino – der den größten Bildschirm der Welt besitzt – anschauen, das Sea Life Aquarium, Madame Tussauds oder den Wildlife Sydney Zoo besuchen. Oder Sie lassen sich mit einem köstlichen Essen in einem der vielen Restaurants verwöhnen und genießen einfach den schönen Ausblick auf den Hafen.

Wer Kultur und Shopping verbinden möchte, der sollte ins Queen Victoria Building gehen, einem Gebäude aus der Zeit der Namensgeberin. In dem, einstmals als Markthalle verwendeten Gebäude, sind heute viele Geschäfte untergebracht. Wer allerdings einfach mal eine Runde entspannen möchte sollte unbedingt einen Abstecher zu den nahegelegenen Parks oder zu dem Botanischen Garten machen. Hier ewartet Sie ein idylischer Erholungsort mitten in der Stadt.

Die Stadtteile Chinatown und Haymarket begrüßen ihre Besucher mit asiatischer Farbenpracht und unzähligen Restaurants, Imbisshallen, Nudelbars und ausgefallenen Geschenkeläden. Schnäppchenmärkte und asiatische Supermärkte locken besonders am Wochenende viele Besucher an. Wenn Sie ein Schnäppchen beim Einkaufen von Lebensmittel, Kleidung und Geschenken machen möchten, sollten Sie unbedingt beim Paddy’s Market vorbeischauen. Dieser befindet sich ebenfalls beim Haymarket. 

Wenn Sie genug vom Stadtleben haben und wieder das Urlaubsfeeling spüren möchten, besuchen Sie einfach einen der vielen traumhaften Stände von Sydney.  Zu den bekanntesten gehören Bondi Beach, Tamarama Beach, Coogee Beach, Manly Beach und Bronte Beach, um nur ein Paar von Ihnen zu nennen. 

three sisters, australia

Empfehlenswert ist hier auch die atemberaubende Küstenwanderung von Bondi nach Coogee.


Die zum Weltkulturerbe gehörenden Blue Mountains, welche für ihre bläulichen Felswände bekannt sind, befinden sich nur wenige Stunden von Sydney entfernt. Diese bieten eine Millionen Hektar große Sandsteinklippe, Buschland, Wasserfälle und Eukalyptuswälder. Besuchen Sie die Wentworth Falls, die Three Sisters oder die Jenolan Caves. Bereits seit 100 Jahren begeistert dieses Gebirge Wanderer, Kletterer und Outdoor-Liebhaber gleichermaßen. Seien Sie aktiv und versuchen Sie sich im Mountainbiken, Abseilen oder wandern Sie einfach durch die atemberaubende Gegend. 

About The Author

Oana Fizesanu - Business Development Manager @ Taxback.com

I like to do all things by the book and treat all people just as I would like to be treated. I believe in fairness and in the fact that you can make all your dreams come true, if you work really hard!

Live Chat Help
Oana Fizesanu - Business Development Manager @ Taxback.com in
×